Wise.com, ehemals TransferWise Gutschein für 2022 einlösen – So geht’s

Wise.com, ehemals TransferWise Gutschein für 2022 einlösen – So geht’s

Wise.com Gutschein 2022

Bei Wise.com gibt es einen Gutschein um die ersten 500€ ohne Gebühren zu überweisen. Dies ist für Auslandsüberweisungen in Fremdwährungen sehr zu empfehlen.

Was ist Wise.com?

Wise.com ist ein internationaler Zahlungsdienst, mit derer Hilfe man Währungen wechseln und global versenden kann.

Man kann bei der Verwendung frei entscheiden in welcher internationalen Währung man sein Geld halten und in welcher Währung man sein Geld versenden möchte.

Deswegen versteht sich Wise.com global als Online-Geldtransfer-Service für Fremdwährungen.

Transferwise ist schon seit vielen Jahren am Markt tätig. Der Hauptsitz von Wise befindet sich in London und das Unternehmen beschäftigt über 2000 Mitarbeiter bei über 12 Millionen Kunden.

Wise.com fungiert mittlerweile als vollwertige Bank (mit SWIFT/BIC und IBAN) und wird von der National Bank of Belgium reguliert. Ebenfalls wird bei Wise.com eine Wise Debitkarte angeboten. Diese ist aber mit zusätzlichen Kosten verbunden. Weitere Informationen zu den Preisen und Leistungen gibt es hier: https://wise.com/de/multi-currency-account/pricing#account-pricing

Bezüglich Onlinesicherheit und der Kundenzufriedenheit wurde das Unternehmen sogar vom TÜV geprüft.

Wie funktioniert Wise.com?

Zuerst gibt man auf Wise.com die Währung des Senders, die Währung des Empfängers und den Betrag an. Man kann dabei entweder den Sendebetrag einstellen und der (öfter verwendeten) Empfängerbetrag.

Wise.com Fremdwährungsrechner
Wise.com Überweisen in Fremdwährung

Hat man diese Daten angegeben, richtet man als nächstes ein kostenloses Wise.com Konto ein.

Die Empfängerdetails gibt man online an. Danach fordert Wise.com zur Bezahlung des Sendebetrags auf. Die jeweiligen Schritte sind meist auch selbsterklärend.

Jedenfalls habe ich persönlich Wise.com für den internationalen Geldtransfer bereits öfter gebrauchen können.

Worauf sollte man bei Wise.com achten?

Man sollte darauf achten, dass man immer mit https://wise.com kommuniziert. Also 1. muss die URL stimmen und 2. muss der Dateninhalt per https verschlüsselt sein.

Zusätzlich sollte man darauf achten auf keine Phishing Emails reinzufallen. Den tatsächlichen Versender einer Email kann man in den Email-Headern ausfindig machen.

Beim Bezahlprozess sollte man sich möglichst nicht in einer ungesicherten WLAN Umgebung wie Flughafen oder Café befinden. Des Weiteren sollte man die Empfänger Details am besten zweimal überprüfen.

Gibt es Alternativen?

Eine Alternative die ich bei zeitkritischen globalen Transfers schon öfter verwendet habe, ist der Transfer über Bitcoin.

Wenn man zum Beispiel Geld von Deutschland nach Neuseeland senden möchte. Kann man hier die Euros an einem Bitcoin Exchange in Bitcoin tauschen, die Bitcoin anschließend zu einem neuseeländischen Exchange senden und dort in neuseeländische Dollar transferieren.

Auf diesen Weg hat man häufig innerhalb einer Stunde das Geld global versendet.

Warum ich Wise.com empfehle?

Ich empfehle Wise.com, da ich es selbst schon häufiger benötigt habe und ich bisher keine Probleme mit der Verwendung des Services hatte.

Dies spiegelt sich auch in den Trustpilot Bewertungen von 4,6 Sternen wieder.

Wise.com Bewertung auf Trustpilot
https://de.trustpilot.com/review/wise.com

Die Vorteile für Neukunden sind ganz klar gebührenfreie Überweisung von bis zu 500 EUR mit meinem Gutschein.

Möchte man Wise.com als Bank nutzen so profitiert man von einer breiten Auswahl von über 50 Währungen.

%d bloggers like this: